erzeugerring

Cloud-ready in der Agrar-Beratung

Der Erzeugerring Westfalen hat mit uns Stück für Stück seine Prozesse optimiert. Im Fokus stand dabei die Optimierung der Arbeit der Außendienstmitarbeitenden.

Überblick:

Unser Projekt mit dem Erzeugerring Westfalen e. G.

Der Erzeugerring Westfalen e. G. aus Senden ist eine Beratungsorganisation für die Landwirtschaft mit Fokus auf die Schweinehaltung. Bereits seit über 50 Jahren steht der Erzeugerring seiner Kundschaft mit fachlichem, praxisnahem Know-how zur Seite und hilft ihr dabei, Abläufe zu optimieren und Herausforderungen zu meistern.

Wir haben in der Vergangenheit bereits Projekte zusammen realisiert:

  • Einführung von Microsoft Navision 4.0 (2005)

    Damals liefen die Prozesse des Erzeugerrings nicht ideal. Vor allem im Bereich der Abrechnung bestand Optimierungsbedarf. Denn durch Leistungserfassungen der Mitarbeitenden im Außendienst auf Zetteln und die nachträgliche digitale Erfassung gab es zeitliche Verzögerungen, Flüchtigkeitsfehler und doppelten Aufwand.

    Zur Behebung dieser Probleme führten wir gemeinsam Microsoft Navision 4.0 ein.

  • Upgrade auf Dynamics NAV (2012)

    In der Zwischenzeit erfolgte einige Jahre später im Jahr 2012, ein Upgrade auf Dynamics NAV 2009. Dies basierte vor allem auf dem Wunsch nach technischer Aktualität.

1
Standort

40
Teammitglieder

Ausgangssituation

„Unsere Dynamics NAV-Version war zwischenzeitlich veraltet und entsprach nicht mehr den gegenwärtigen technischen Möglichkeiten. Wir wollten ‘Cloud-ready’ werden und uns zukunftssicher aufstellen.

Die Arbeit unserer Mitarbeitenden im Außendienst sollte durch einen Webclient und die Nutzung mobiler Endgeräte weiter vereinfacht und die Reisekostenabrechnung verbessert werden. Bezüglich dessen sollten die relevanten Informationen (Leistungs-, Tätigkeits- und Fahrtstreckennachweise) zusammengeführt werden.

Zudem wollten wir den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung des Rechnungswesens gehen. Wir stellten uns darunter vor, dass unsere Bankkontoauszüge automatisiert verbucht werden.”

Herausforderungen/
Wünsche auf einen Blick:

  1. Cloud-ready werden
  2. Verbesserung der Arbeit des Außendienstes (Webclient und mobile Lösung)
  3. Verbesserung der Reisekostenabrechnung (Zusammenführung der notwendigen Informationen)
  4. Digitalisierung des Rechnungswesens (automatische Verbuchung von Kontoauszügen)
Fokus setzen:

Das Ziel

„Unser Ziel bestand darin, ‘Cloud-ready’ zu werden und uns zukunftssicher aufzustellen. Im Fokus standen mobile Endgeräte und die Automatisierung von Prozessen.“

Implementierung

„Das Upgrade auf Dynamics 365 Business Central konnte ohne größere Probleme durchgeführt werden. Zunächst hatten wir intern mit der Akzeptanz des Webclients zu kämpfen. Schließlich funktioniere das alte System doch noch. Dieses Problem konnten wir aber relativ schnell durch Schulungen und das Aufzeigen der Vorzüge regeln.”

 

Ergebnis

„Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt und wir konnten unsere Ziele erreichen. Durch den Webclient sind unsere Mitarbeitenden im Außendienst flexibler und können jederzeit auf das System zugreifen. Zudem ist unser Rechnungswesen durch OPplus 365 nun weitaus effizienter, sodass Zeit für andere Aufgaben frei geworden ist. Zuletzt haben wir in Kombination mit Office 365 und der Cloud-Anbindung viele neue Gestaltungsoptionen für das interne Reporting.”

Verbesserungen auf einen Blick:

  1. Verzahnung der Finanzbuchhaltung und Leistungserfassung
  2. Anbindung an die Cloud
  3. Mobiler Zugriff auf alle Daten von unterwegs
  4. Einsatz von mobilen Endgeräten
  5. Reduzierung des manuellen Aufwands durch die Erfassung aller Daten an einem Ort
  6. Automatisierung des Rechnungswesens

“Mit anaptis haben wir vor 20 Jahren ein kompetentes und sehr zuverlässiges Partnerunternehmen gewonnen. Besonders gefällt uns unser fester Ansprechpartner, der für unsere Prozesse stets die optimale Lösung anstrebt.”

Stefan Averesch, Buchhaltung, Erzeugerring Westfalen e. G.

Alles auf einen Blick:

Welche Produkte wurden eingesetzt?

Microsoft Dynamics NAV

Microsoft Dynamics NAV ist die ERP-Lösung zur Verknüpfung Ihrer Unternehmensbereiche.

OPplus 365

OPplus 365 ist ein Tool für den digitalen Zahlungsverkehr von unserem Partner continia.

Worauf warten Sie?

Lassen Sie uns gemeinsam Erfolgsgeschichte schreiben

Lernen Sie uns kennen! In einem kostenlosen Erstberatungsgespräch finden wir gemeinsam heraus, ob wir als Partnerunternehmen sowie das ERP-System für den Mittelstand als Lösung zu Ihnen und Ihrem mittelständischen Unternehmen passen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

geschaeftsfuehrung-anaptis

Kostenlose Beratung anfragen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
    Wie dürfen wir Sie kontaktieren?*

    Mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!

    Spamschutz-Frage*