Javascript is disabled or not supported. Please enable JavaScript to display the website correctly.
If there are any problems, please contact us!

anaptis-finanzen
Navision Projekte:

Projektmanagement in Dynamics 365 Business Central

Reportings beziehungsweise Berichte können Sie in Dynamics 365 Business Central individuell und flexibel auf Basis von Echtzeitdaten erstellen, um sich Daten visuell aufbereitet anzeigen zu lassen (z. B. Übersicht der Preisaktualisierungen) oder diese zu drucken (z. B. Rechnungen). Greifen Sie auf Hunderte von existierenden Standard-Reports zurück oder erstellen Sie eigene Reports und exportieren Sie diese, wenn gewünscht, per Knopfdruck nach Excel. Reports können sogar getimed werden (z. B. jeden Freitag um 12:00 Uhr soll Bericht XY verschickt werden).

Leistungsstarke Funktionen der Dynamics 365 Reports:

Ihre Funktionen für Reportings

  • Dimensionen für die Analyse von Posten

    Dimensionen sind Attribute bzw. Werte, die Posten (Debitorenposten, Kreditorenposten, Sachposten etc.) kategorisieren, sodass Sie sie verfolgen und analysieren können. Sie werden im Arbeitsprozess an Stamm- oder Bewegungsdaten angeheftet, um diese Zusatzinformationen im weiteren Verlauf auf der Postenebene wiederfinden zu können. Je mehr Dimensionen Sie einrichten und verwenden, desto ausführlicher sind die Berichte, auf die Sie für Geschäftsentscheidungen zurückgreifen können.

    Es handelt sich dabei nicht um fest programmierte Felder, sondern um eine auch durch die User bzw. Admin frei zu konfigurierende Entität. Außerdem kann das Ausfüllen der Dimensionen auf Belegebene automatisiert erfolgen, indem Sie diese auf Stammdatenebene vorbelegen (z. B. Vergabe eines bestimmten Gebietscodes je PLZ im Debitor).

    Beispiele:

    • Dimension “Abteilung” in Verkaufsaufträgen → Verfolgen, welche Abteilung wie viele Artikel verkauft hat
    • Dimension “PLZ” in Verkaufsaufträgen → Verfolgen, aus welchem Gebiet die Kundschaft stammt
    • Dimension “Provisionsfähige Ware” in Verkaufsaufträgen → Verfolgen, wie viel provisionsfähige Ware ein/-e Vertriebsmitarbeiter/-in verkauft hat
    • Dimension “Bonusfähige Ware” in Verkaufsaufträgen → Verfolgen, wie viel bonusfähige Ware ein/-e Vertriebsmitarbeiter/-in verkauft hat
    • Dimension Kostenstelle
    • Dimension Kostenträger
  • Erstellen eigener Reports

    Sie haben die Möglichkeit, Berichte über Wordlayouts sowie Excellayouts (neu seit April 2022) selbst zu designen. Beispielsweise können Sie so das Rechnungsdesign anpassen oder E-Mail-Vorlagen bauen.

  • Excel-Export

    Ihren erstellten Report können Sie ganz einfach per Knopfdruck nach Excel exportieren und so einen Excel Report erstellen.

  • Integration von Power BI

    Durch die Integration von Power BI können Sie nutzerfreundliche Diagramme auf der Grundlage Ihrer Daten erstellen.

    Die Darstellungen lassen sich fest in Ihrem Dashboard integrieren. In der Anwendung können Sie:

    • Reports auswählen
    • Reports verwalten
    • Reports uploaden
  • Terminierung von Reports/Report-Scheduler

    Sie können Reports zeitgesteuert und automatisiert zur Verfügung stellen. Beispielsweise können Sie automatisch einen beliebigen Bericht einmal wöchentlich um 8 Uhr morgens an den Posteingang der Geschäftsführung senden lassen.

  • Standard-Reports

    Es stehen eine Reihe von vordefinierten Standard-Reports zur Verfügung.

Microsoft Reporting Tools sind stark im Vergleich:

Ihr Nutzen durch die Berichte in Dynamics 365 Business Central

Icon, das einen Laptop mit einem Chart zeigt

Verdichtete Daten

Reports können auf integrierten Echtzeitdaten sämtlicher Abteilungen basieren.

Icon, das eine Checkliste zeigt

Entscheidungsbasis

Treffen Sie Entscheidungen auf Basis fundierter Daten und überzeugen Sie auch Dritte mit Ihren Kennzahlen.

Icon eines Kopfes mit Zahnrad im Kopf

Flexible Gestaltung

Erstellen Sie eigene Reports nach den individuellen Bedürfnissen Ihres Unternehmens und werten Sie diese flexibel aus.

business central lagerortkarte
Hauptlager in Dynamics 365 Business Central
Von der Theorie zur Praxis:

Tutorial: Reports mit Dynamics 365 Business Central

  • Wie gebe ich die Daten für den Bericht an?

    Je nach Position schlägt das System Ihnen unterschiedliche Berichte vor, die Sie erstellen können. Exemplarisch nutzen wir nun die Rolle der Verkaufsauftragsverarbeitung. Wenn Sie im Verkauf arbeiten, können Sie beispielsweise unterschiedliche Berichte bezüglich der Debitoren erstellen, wie eine Auftragsübersicht, eine Top-10-Liste oder eine Debitor/Artikel Statistik. Um diese Möglichkeiten auszuwählen, können Sie direkt in Ihrem persönlichen Dashboard oben rechts auf Aktionen > Berichte klicken.

    In Dynamics 365 Business Central mit Berichten arbeiten
    Persönliches Dashboard

    Wählen Sie nun einen Bericht aus, den Sie erstellen möchten, zum Beispiel den Bericht Debitor – Auftragsübersicht. Es öffnet sich eine Seite, auf der Sie bestimmen können, welche Informationen in den Bericht integriert werden sollen. Diese Seite wird Berichtsanforderungsseite genannt und sieht wie folgt aus:

    Berichtsanforderungsseite
    Berichtsanforderungsseite

    Je nachdem, wie ein Bericht eingerichtet ist, ist es möglich, gespeicherte Einstellungen zu nutzen. Dabei handelt es sich um eine vordefinierte Gruppe von Optionen und Filtern, die Sie für Berichte anwenden können. So lassen sich schnell und zuverlässig Berichte mit den richtigen Daten erstellen. Die Einstellungen können von einem Admin für alle User erstellt und verwaltet werden.

    Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, zuletzt verwendete Optionen und Filter zu nutzen. Dadurch erstellen Sie einen Bericht mit den Optionen und Filtern, die Sie auch beim letzten Mal verwendet haben, als Sie den Bericht erstellt haben.

    Sie können aber auch Optionen und Filter einstellen, die im Bericht angezeigt werden sollen. Zur Definition eines Filters wählen Sie Debitor das Kriterium aus, das Sie setzen möchten (z. B. die Nummer des Debitor) und unter ist den Wert (z. B. “Nr. 1000”). So würde in dem Bericht ausschließlich der Debitor mit der Nr. 1000 angezeigt werden.

  • Wie kann ich mir eine Vorschau des Berichts anzeigen lassen?

    Am Ende der Berichtsanforderungsseite sehen Sie unter anderem den Button Vorschau. Wenn Sie diesen wählen, gelangen Sie zu folgender Ansicht:

    Berichtvorschau
    Berichtvorschau

    Hier sehen Sie die Vorschau Ihres Berichts inklusive einer Menüleiste. Diese können Sie für folgende Aktionen nutzen:

    • Navigation durch die Seiten
    • Vergrößern und Verkleinern
    • Anpassen der Seite an das Fenster
    • Auswahl des Texts
    • Verschieben des Beleges
    • Download als PDF
    • Drucken
  • Wie speichere ich den Bericht?

    Neben dem Button Vorschau gibt es am Ende der Berichtsanforderungsseite auch die Funktion Senden an… Diese wählen Sie aus, um den Bericht als PDF-Dokument, Microsoft Word Dokument oder Microsoft Excel Dokument zu speichern.

    Bericht speichern
    Bericht speichern
  • Wie plane ich den Bericht?

    Wenn Sie auf Senden an… klicken, erhalten Sie neben der Möglichkeit der Speicherung auch die Möglichkeit der Planung. Wenn Sie diese auswählen, können Sie festlegen, an welchem Datum und zu welcher Uhrzeit der Bericht ausgeführt werden soll.

    Bericht planen
    Bericht planen

    Außerdem können Sie festlegen, ob Sie den verarbeiteten Bericht dann speichern, drucken oder nur verarbeiten möchten.

Entscheidung leicht gemacht:

Warum anaptis? Ihre Vorteile

erp-software-microsoft

Warum sollten Sie aus dem großen Microsoft-Netzwerk ausgerechnet uns als Partnerunternehmen für die ERP-Implementierung wählen? Wir geben Ihnen eine Übersicht, was uns einzigartig macht.

  1. Standardnaher und flexibler Ansatz
  2. Faire Nutzungsrechte am Code
  3. Personengebundene Betreuung
  4. Ehrliche und faire Aussagen
  5. Erfahrenes und beständiges Unternehmen
Worauf warten Sie?

Lassen Sie uns gemeinsam Erfolgsgeschichte schreiben

Lernen Sie uns kennen! In einem kostenlosen Erstberatungsgespräch finden wir gemeinsam heraus, ob wir als Partnerunternehmen sowie das ERP-System für den Mittelstand als Lösung zu Ihnen und Ihrem mittelständischen Unternehmen passen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

geschaeftsfuehrung-anaptis

Kostenlose Beratung anfragen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
    Wie dürfen wir Sie kontaktieren?*

    Mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!

    Spamschutz-Frage*